Präsenzschulungen ab Juli – unter Sicherheitsauflagen                                                        Präsenzschulungen ab Juli – unter Sicherheitsauflagen                                                        Präsenzschulungen ab Juli – unter Sicherheitsauflagen                                                        Präsenzschulungen ab Juli – unter Sicherheitsauflagen

6500RS
Linienförmige Rauchmelder

Linienförmiger Rauchmelder mit Feuer- und Störungsausgang

Bestehend aus einer Auswerteeinheit mit integriertem Sender und Empfänger.
Aufschaltung auf Morley-IAS Ringbus über ein MI-D21CMO ermöglicht Überwachung und Zurücksetzung des Melders. Ein Prismenreflektor für eine Überwachungsstrecke von 5 bis 70 m ist im Lieferumfang enthalten. Die Ansprechempfindlichkeit des Melders kann zwischen 25 und 50% Dämpfung eingestellt werden in 6 (ggf. selbstoptimierenden) Stufen. Der IR-Strahl des Senders wird über den Prismenreflektor zum Empfänger reflektiert. Für Anwendungen zwischen 70 und 100 m steht ein Langstrecken-Zubehör-Kit, bestehend aus 3 zusätzlichen Prismenreflektoren, zur Verfügung.
Wandmontage.

Die Funktionalität des Melders kann bei dieser Ausführung mittels fernauslösbarem Testfilter überprüft werden.

6500R

Technische Daten

VdS-Nummer: G 205034
CPD-Nummer: 0832-CPD-0323
Meldekriterium: Rauch
Entfernung des Reflektors: 5 bis 70 m
Mit Langstrecken-Zubehör: 70 bis 100 m
Horiz./vertik.-Ausrichtung: ±10°
Betriebsspannung: 15 bis 32 VDC
Ruhestrom: 17 mA bei 24 VDC
Strom bei Alarm: 38,5 mA bei 24 VDC
Strom bei Störung: 8,5 mA bei 24 VDC
Strom bei Ausrichtung: 20 mA bei 24 VDC
Schaltleistung Relais: 0,5 A - 30 VDC
Betriebstemperatur: -30°C bis +55°C
rel. Luftfeuchtigkeit: 10% bis 93% (nicht kondensierend)
Maße (B x H x T): 267 x 381 x 165 mm
Gewicht: ca. 1,77 kg

Downloads