Präsenzschulungen ab Juli – unter Sicherheitsauflagen                                                        Präsenzschulungen ab Juli – unter Sicherheitsauflagen                                                        Präsenzschulungen ab Juli – unter Sicherheitsauflagen                                                        Präsenzschulungen ab Juli – unter Sicherheitsauflagen

SGRS100-H
Funk-Alarmgeber

Funk-Alarmgeber für Funktransponder MIW-INT

Pro Funktransponder der Serie SG können bis zu 32 Funkelemente angebunden werden. Der Funktransponder wandelt die Signale der Funkelemente in ein Morley-IAS Ringleitungsprotokoll um. Der Meldertyp wird mit übertragen. Es findet eine bidirektionale digitale Kommunikation zwischen den Funkelemente und dem Funktransponder statt.


Ein Funkexpander kann die Reichweite zwischen Funktransponder und Funkelemente erweitern, um auch bauliche Hindernisse mit größeren Entfernungen abzusichern. Mittels der Konfigurationssoftware WireLEX (englisch) können die Parameter der Funkmelder festgelegt werden. Auch die Qualität der Übertragungen kann vor Ort gemessen und grafisch dargestellt werden.

3 Töne (inkl. Tonart gemäß DIN 33404 Teil 3)
Lautstärke einstellbar





SGRS100-H

Technische Daten

CPD-Nummer: 0832-CPD-1688 (EN54-3 & -25)
Schalldruckpegel: 100 dB(A) ±3dB
Farbe: rot
Betriebstemperatur: -10°C bis +55°C
rel. Luftfeuchtigkeit: 5% bis 95% (nicht kondensierend)
Schutzart: IP 21
Maße: Ø 106 x H 95 mm
Gewicht: ca. 200 g (ohne Batterien)