Neu in unser University: Schulungskonzept aus Webinar und Präsenzschulung                                                        Neu in unser University: Schulungskonzept aus Webinar und Präsenzschulung                                                        Neu in unser University: Schulungskonzept aus Webinar und Präsenzschulung                                                        Neu in unser University: Schulungskonzept aus Webinar und Präsenzschulung

MI-LPB2-S2I
Linienförmige Rauchmelder

Ringbusgespeister linienförmiger Rauchmelder für den Morley-IAS - Ringbus

Bestehend aus einer Auswerteeinheit mit integriertem Sender und Empfänger. Ein Prismenreflektor für eine Überwachungsstrecke von 5 bis 70 m ist im Lieferumfang enthalten. Die Adressierung und Spannungsversorgung erfolgt über den Morley-IAS Ringbus. Die Ansprechempfindlichkeit des Melders kann
zwischen 25 und 50% Dämpfung eingestellt werden in 6 (ggf. selbstoptimierenden) Stufen. Der Melder beinhaltet einen integrierten Isolator. Pro Ringleitung können bis zu 4 linienförmige Rauchmelder Typ MI-LPB2-S2I betrieben werden. Der IR-Strahl des Senders wird über den Prismenreflektor zum Empfänger reflektiert. Für Anwendungen zwischen 70 und 100 m steht ein Langstrecken-Zubehör-Kit, bestehend aus 3 zusätzlichen Prismenreflektoren, zur Verfügung.
Wandmontage.

LPB_700

Technische Daten

VdS-Nummer: G 212013
CPD-Nummer: 0832-CPD-0329
Meldekriterium: Rauch
Entfernung des Reflektors: 5 bis 70 m
Mit Langstrecken-Zubehör: 70 bis 100 m
Horiz./vertik.-Ausrichtung: ±10°
Ruhestrom: 2 mA bei 24 VDC
Strom bei Alarm: 8,5 mA bei 24 VDC
Strom bei Störung: 4,5 mA bei 24 VDC
Strom bei Ausrichtung: 20 mA bei 24 VDC
Betriebstemperatur: -30°C bis +55°C
rel. Luftfeuchtigkeit: 10% bis 93% (nicht kondensierend)
Maße (B x H x T): 200 x 260 x 85 mm
Gewicht: ca. 1,77 kg
Schutzart: IP 54

Downloads