Anwendungsbeispiele aus der Praxis

Gute Gründe, warum Sie sich für ein Morley-IAS DX ConneXion-Brandmeldesystem von Honeywell entscheiden sollten

Die DX ConneXion-Reihe verbindet traditionelle Qualitäten wie Zuverlässigkeit und Flexibilität mit fortschrittlichen Leistungsmerkmalen und intuitiver Bedienung. Darüber hinaus wurden die Produkte so entwickelt, dass Installation und Konfiguration schnell und simpel zu bewältigen sind. Einfach die Zentrale an die Wand schrauben und Ringe anschließen. Danach nur noch wenige Tasten betätigen und schon erhält man ein vollfunktionsfähiges Brandmeldesystem. Ein großes und benutzerfreundliches Display liefert eine übersichtliche Menüstruktur. Dies ermöglicht eine schnelle und intuitive Bedienung unserer DX ConneXion Brandmelderzentralen.

Das Morley-IAS DX ConneXion-Brandmeldesystem von Honeywell umfasst verschiedene Varianten adressierbarer Brandmelderzentralen mit 1 oder 2 Ringleitungen und dank der breiten Produktpalette an adressierbaren Brandmeldern ergeben sich viele Anwendungsgebiete, die den Einsatz dieser kleinen und kompakten Zentralen interessant machen.


Hier nur einige mögliche Anwendungsbeispiele

  • Schulen
  • Kindertagesstätten
  • Alten- und Pflegeheime
  • Gartencenter
  • Baumärkte und/oder “Do-it-yourself- Märkte”
  • Lebensmittelmärkte (Retail)
  • Kleinere bis mittlere Gebäude im Bereich der Industrie und Verwaltung
  • Hochwertige Wohnanlagen
  • Etc.

Ob als Hausalarmzentrale DXc1-S oder als Version mit Aufschaltmöglichkeit zur Feuerwehr DXc1-M bzw. DXc2-M, die DXc-Reihe passt sich Ihren Anforderungen optimal an.

Da hoher Wert auf Bedienkomfort und einfache Inbetriebnahme gelegt wurde, sind die Zentralen extrem leistungsfähig und ermöglichen die Bewältigung von komplexen Anforderungen in Gebäuden.

Alles in allem eine kompakte, benutzerfreundliche, leistungsfähige und funktionsreiche Brandmelderzentrale, die entwickelt wurde, um sowohl Errichtern als auch Endverbrauchern die Bedienung zu erleichtern.